Evangelische Frauen Schweiz (EFS)

EFS - Evangelische Frauen Schweiz
Menü

Thema Frieden

Frieden – ein wichtiges Thema für die EFS. Wir halten uns dabei an den weiter gefassten Friedensbegriff: Neben dem Fehlen kriegerischer Gewalt – auch direkte Gewalt genannt – umfasst er auch das Fehlen kultureller und struktureller Gewalt. Frieden wird  positiv definiert gesehen als die Fähigkeit, Konflikte mit Empathie, mit Gewaltlosigkeit und mit Kreativität zu klären und zu lösen.

So stellt sich die Friedensfrage  in allen unseren Ressorts und bei allen unseren Arbeiten und Stellungnahmen: Frieden in der Arbeitswelt – Frieden in der kirchlichen Arbeit – Frieden zwischen den Generationen – Frieden in der politischen Arbeit – wie engagieren wir Frauen uns bei allen unseren Arbeiten für den Frieden? Was tun wir Menschen für und manchmal auch gegen den Frieden? Das sind Fragen, die uns in unserer Arbeit immer beschäftigen.

Wir beziehen das Thema Frieden in alle unsere Arbeiten mit ein – darum sagen wir: Frieden ist für uns ein Querschnittthema.

Aktuelles

Gegen den Export von Kriegsmaterial in Bürgerkriegsländer

Die Kommissionen von National- und Ständerat haben keine Einwände: das Verbot von Waffenexporten in Kriegsländer wird gelockert. Die EFS protestierte gegen den Entscheid des Bundesrates. Mehr...

Die Schweiz hat in den ersten 9 Monaten 2018 bereits deutlich mehr Rüstungsgüter ausgeführt als in den entsprechenden Vorjahresperioden. Wieviel davon in Bürgerkriegsländer exportiert wurde, ist nicht sicher.