Evangelische Frauen Schweiz (EFS)

EFS - Evangelische Frauen Schweiz
Menü

Kirchliche Gremien

Die EFS fordern nicht nur in den politischen Gremien sondern auch in den kirchlichen Gremien, insbesondere bei den Führungspositionen, halbe – halbe.

Damit die kirchliche Demokratie funktioniert, müssen die Kirchenmitglieder in allen kirchlichen Gremien ihrem Anteil entsprechend vertreten sein. In den Exekutiven der Kantonalkirchen sind über 60% Männer, nur drei von sechsundzwanzig Mitgliedkirchen des SEK steht eine Präsidentin vor und in der Abgeordnetenversammlung des SEK sind nur 23% Frauen.

Weitere Hinweise:

Zu den anderen Thesen